Henneberger GmbH & Co. KG
 

Sonstige

Die neue Festmontage HMS-DVM (Doctersight-Visier-Montage) für das beliebte Leuchtpunktvisier Doctersight ermöglicht das Montieren in den vorhandenen Prismen-Visiersattel der Waffe. Die Montage kann ohne Nacharbeit in die Prismenausfräsung eingesetzt werden. Wenn genügend Platz zwischen Visier und evtl. montiertem Zielfernrohr vorhanden ist, kann das Doctersight auch zusätzlich zum Zielfernrohr gleichzeitig auf der Waffe verbleiben.

undefined

 

 

 

Neues Montageteil für

Sauer 303

Bauhöhe nur 6,5 mm

undefined

 

 

 

Komplette Laufschiene mit integrierter Doctersightaufnahme für die

Blaser F3

Kann gegen die Originalschiene ausgetauscht werden, es sind keine Veränderungen an der Waffe nötig. Die Schiene ist auch ohne Doctersightbasis lieferbar.

Schienenbreite 15 mm

Bauhöhe der “Montage”: 0 mm !!!